Fraktion UNABHÄNGIGE BÜRGER
parteilos • bürgernah • kompetent


Presseartikel


Zurück zur Übersicht

12.06.2020

UB-Fraktion begrüßt grundhaften Ausbau der Straße „Am Immensoll“ - Strauß: „Ungebundenes Kopfsteinpflaster hat Mehrheit gefunden“

Mit einem Antrag zur Stadtvertretersitzung forderte die Fraktion UNABHÄNGIGE BÜRGER bereits im Herbst letzten Jahres den Oberbürgermeister auf, dafür Sorge zu tragen, dass beim grundhaften Ausbau der Straße „Am Immensoll“ im Stadtteil Neumühle der Straßenbelag wieder in einem gepflasterten Zustand zurückversetzt wird. Der Hauptausschuss gab in seiner letzten Sitzung „grünes Licht“ und folgte dem Vorschlag der UNABHÄNGIGEN und des Ortsbeirates Neumühle/Sacktannen. Die Verwaltung hatte die Asphaltierung vorgeschlagen.

„Wir freuen uns nicht nur, dass der Hauptausschuss den Weg für den grundhaften Ausbau der Straße „Am Immensoll“ freigemacht hat. Vielmehr hat auch unser Antrag, die Oberfläche als ungebundenes Kopfsteinpflaster auszuführen, dabei eine Mehrheit gefunden. Es freut uns deswegen, weil sich auch viele Neumühler vor Ort im Rahmen einer Bürgerversammlung klar für diese Variante ausgesprochen hatten. Uns als Fraktion war es wichtig, dem Bürgerwillen eine Stimme zu verleihen – mit Erfolg! Durch die Pflasterung bleibt der alte Baumbestand zudem für viele weitere Jahre erhalten. Das freut mich als Umweltausschussvorsitzender natürlich in besonderem Maße. Auch aus städtebaulicher Sicht wird durch dieses positive Votum für die Kopfsteinpflasterung ein klares Signal gesetzt in Richtung Natur- und Umweltschutz. Wir werden der Verwaltung auch bei künftigen Bauprojekten weiter „auf die Finger schauen“, um Versiegelung von Flächen im Stadtgebiet auf ein Minimum zu beschränken“, so UB-Stadtvertreter Manfred Strauß.

Der Hauptausschuss folgte mit seinem Votum auch dem Ansinnen des Ortsbeirates. „Es ist ein gutes Gefühl, zu sehen, dass wir im Ortsbeirat mit unserer ehrenamtlichen Arbeit etwas bewirken können. Durch die Kopfsteinpflasterung bleibt nun der dörfliche Charakter „Am Immensoll“ erhalten“, ergänzt Roland Brandt, der für die UNABHÄNGIGEN BÜRGER im Ortsbeirat Neumühle/Sacktannen berufen ist.

 42_UB-Fraktion begrüßt grundhaften Ausbau der Straße Am Immensoll_12.06.2020.pdf


Zurück zur Übersicht