Fraktion UNABHÄNGIGE BÜRGER
parteilos • bürgernah • kompetent


Presseartikel


Zurück zur Übersicht

29.06.2020

UB-Fraktion sieht Unterversorgung mit Postdienstleistungen - Horn: Landeshauptstadt braucht mehr Postfilialen

Die UB-Fraktion hat sich mit einer Anfrage zur Versorgungssicherheit mit Postdienstleistungen in der Landeshauptstadt an Oberbürgermeister Dr. Badenschier gewandt. Nach Auffassung der UNABHÄNGIGEN ist die derzeitige Angebotsstruktur der Post defizitär – lange Wege und Wartezeiten sind die Folge.

„Bereits seit 2018 ist die Postfiliale am Berliner Platz dauerhaft geschlossen und in der Innenstadt gibt es seit der Schließung der Hauptpost in der Mecklenburgstraße lediglich eine Postbankfiliale in der Nähe des Marienplatzes. Lange Warteschlangen sind dort während der Öffnungszeiten schon zur traurigen Normalität geworden, die die Schweriner geduldig ertragen. Für uns ist dieser Zustand nicht akzeptabel, die Strategie der Deutschen Post AG ist undurchsichtig. Deswegen wollen wir mit unserer Anfrage Licht ins Dunkel bringen“, so Fraktionsvorsitzender Silvio Horn. Oberbürgermeister Dr. Badenschier ist daher von der UB-Fraktion aufgefordert worden, mit der Deutschen Post AG Kontakt aufzunehmen und unter anderem deren Strategie in Erfahrung zu bringen, die derzeitige Standortversorgung zu bewerten, territoriale Defizite aufzuzeigen sowie geplante Schließungen frühzeitig in Erfahrung zu bringen.

„Packstationen mögen eine Alternative sein, um zum Beispiel außerhalb von regulären Öffnungszeiten Pakete aufzugeben oder abzuholen. Sie ersetzen aber nicht richtige Filialen, erst recht nicht angesichts einer älter werdenden Bevölkerung. Ausschließlich Filialen vor Ort ermöglichen einen direkten Kontakt und nur dort lassen sich persönliche Nachfragen klären. Postfilialen gehören zur Daseinsvorsorge. Für unsere Bürgerinnen und Bürger würde ich mir wünschen, dass in unserer Stadt demnächst wieder mehr die „Post abgeht“ und beispielsweise Stadtteile wie Neu Zippendorf nicht weiter abgehängt bleiben. Wir sind gespannt auf die Antworten; gegebenenfalls werden wir das Thema in die Stadtvertretung holen“, so Horn.

 44_UB-Fraktion sieht Unterversorgung mit Postdienstleistungen - Landeshauptstadt braucht mehr Postfilialen.pdf


Zurück zur Übersicht